Chancen der Digitalisierung für gemeinnützige Organisationen: Bedeutung, Handlungsfelder und erfolgreiche Umsetzung des Spendenmanagements am Beispiel Schutzengel e. V.

Montag, 7. Juni 2021, live ab 10:00 Uhr

Melden Sie sich jetzt an und folgen Sie uns hier online!

Ihre Veranstaltung beginnt in...

Anmeldungen

Zusammenfassung

Technologische Entwicklungen führen mehr und mehr zu einer umfassenden Veränderung der Arbeits- und Lebenswelt unserer Gesellschaft.
Auch für gemeinnützige Organisationen stellt der digitale Wandel Chance und Herausforderung zugleich dar. Einerseits ermöglichen digitale Technologien neue und wirkungsvolle Handlungsfelder in der täglichen Arbeit, andererseits beeinflussen sie etablierte Organisationsstrukturen, interne Prozesse und Arbeitsweisen grundlegend. Demgegenüber fehlt es häufig an Ressourcen - Zeit, Budget und Know How - um die Vorteile digital gestützter Arbeitsprozesse zu nutzen. Daher unterstützt Salesforce mit der cloudbasierten Nonprofit-Lösung gemeinnützige Organisationen - auch mit vertretbarem Budget - effizienter und effektiver zu arbeiten und die Potenziale der digitalen Transformation zu nutzen.


  • Bedeutung und aktive Handlungsfelder der Digitalisierung für gemeinnützige Organisationen, die nicht nur den Bereich Kommunikation und Kampagnenmanagement betreffen, sondern sich bis zu den Kernprozessen des Fundraisings, des Kontakt- und Spendenmanagements oder der Spendenberichterstattung der Organisationen erstrecken

  • Zentrale Auswirkungen der digitalen Transformation für Non-Profit-Organisationen und wie diesen langfristig verantwortungsvoll begegnet werden kann

  • Die Zukunft der gemeinnützigen Organisationen ist digital: Erfolgreiche Transformation bei Schutzengel e. V. als Best Practice Beispiel

Agenda

I

Begrüßung, Vorstellung der Referent:innen und Agenda

II

Chancen der Digitalisierung für gemeinnützige Organisationen

III

Gezieltes Spendenmanagement mit der Salesforce Nonprofit Cloud

IV

Success Story: Schutzengel e. V.

V

Fragen & Abschluss